PersonaltrainingAusdauerfähigkeit steigern
Sie sind hier: PersonaltrainingTrainingszieleAusdauerfähigkeit steigern

Fettverbrennung durch Ausdauertraining

Bewegung macht Spaß

Ein Ausdauertraining macht nicht nur Spaß, sondern es hat auch viele positive Effekte - wie z.B.:

  • Blutdruck und Ruhepuls werden erniedrigt
  • der Herzmuskel wird vergrößert und besser durchblutet
  • der Stoffwechsel wird angeregt
  • der Körperfettanteil wird reduziert
  • Depressionen und Ängste werden verringert

Im Kampf gegen Kurzatmigkeit beim Treppensteigen oder Übergewicht ist ein Ausdauertraining genau der richtige Einstieg. Der Weg zu verbesserter Ausdauer kann dabei sehr unterschiedlich sein. Für den einen führt der Weg vom Walken über Nordic Walking zum Laufen, für den anderen geht es über Rückenfit und Bauch, Beine, Po vielleicht zur regelmäßigen Step-Stunde. Egal welcher Weg: Die positiven Effekte sind auf jeden Fall dabei.

Um den richtigen Weg zu finden, ist ein ausführliches Beratungsgespräch eine gute Möglichkeit. Hier können alle individuellen Vorlieben, aber auch die körperlichen Voraussetzungen mit aufgenommen werden, um dann zu einer konkreten Empfehlung zu kommen. Und egal, ob wir beim Weg zu mehr Ausdauer begleiten sollen oder nicht: Bewegung macht einfach Spaß!